Knauf – Infothek

Um die Kunden besser mit Informationen zu der breiten Produktpalette zu versorgen, beauftragte Knauf die Erstellung der Knauf Infothek. Der Fokus lag darauf, Dokumente in moderner animierter Form off- und online auf Tablets zur Verfügung zu stellen, damit diese von Kunden überall benutzt werden können.




// Ausgangssituation & Ziele

  • Zu den zahlreichen Produkten gibt es eine Vielzahl an Dokumenten, welche zahlreiche technische Zeichnungen und Tabellen enthalten
  • Diese dienen Architekten, Handelspartnern, Fachunternehmern oder privaten Bauherren als Orientierung zu Produkteigenschaften und Verarbeitungsmöglichkeiten
  • Die Verteilung und “Überwachung” der Aktualität der Dokumente bei der Nutzung durch den Anwender ist in gedruckter Form sehr aufwändig, bzw. unmöglich
  • Bereitstellung über Web-Seiten ungenügend, da unzuverlässiger Empfang und niedrige Datenübertragungsraten eine Offline-Bereitstellung erforderlich machen
  • Um die Kunden besser mit Informationen zu der breiten Produktpalette versorgen zu können, schrieb Knauf die Erstellung einer mobilen Infothek aus
  • Dokumente in moderner und animierter Form off- und online auf Tablets zur Verfügung stellen, damit diese von Kunden z.B. auf der Baustelle benutzt werden können
  • bestehende Dokumente integrieren
  • termingerechte Fertigstellung für die Knauf Werktage


// Realisierung

  • Umsetzungskozept auf Basis der Adobe Digital Publishing Suite (DPS) durch IRS
  • Knauf-individuelle customized storefront als Einstiegspunkt der App
  • customized storefront bietet verschiedenste Filter und Suchmöglichkeiten, um gezielt nach Inhalten zu Produkten, Systemen und Fachkompetenzen zu suchen
  • automatisierte Übernahme bestehender PDF-Dokumente inkl. Ausstattung mit Metadaten und Aufbereitung für die mobile Nutzung
  • bereits über 500 Dokumente zum Start der App verfügbar
  • Entwicklung von Templates und Workflows für die Überarbeitung der Dokumente, welche die multimedialen Fähigkeiten des Mobile Publishings nutzen
  • individuelle App im Knauf Corporate Design
  • schneller Zugriff auf Produktinformationen
  • On- und Offline-Nutzung
  • betriebssystemübergreifende Basis durch Adobe’s Digital Publishing Suite (DPS)
  • vollständig befüllte Datenbank durch initialen Import vorhandener Dokumente
  • sukzessiver Austausch der initialen Dokumente durch multimediale Dokumente
  • multimediale Dokumente mit kompakten, ausdrucksstarken Designs und Animationen verdeutlichen die Dokumentstruktur und erklären komplexe Inhalte
  • zusätzliche Integration von bestehenden Online-Inhalten und HTML5-Animationen
  • Workflow- und Verwaltungssystem zum schnellen und komfortablen Pflegen der App-Inhalte und Dokumente inkl. Push-Funktionalität für Updates und Produktneuerungen


Weitere Referenzen
Ok

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr zum Datenschutz im Impressum.